Datenschutzrecht


In Übereinstimmung mit Gesetz 15/1999 vom 13. Dezember zum Schutz persönlicher Daten (LOPD), informiert Líneas Salmón Benutzer, dass:

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten zielt auf das Vertragsverhältnis beibehalten wird, die mit Líneas Salmón und die Erfüllung der Aufgaben der Information, Schulung, Marketing (letztere immer hergestellt werden können, als solche) und andere Gruppenaktivitäten identifiziert.

Die personenbezogenen Daten in der „kommerziellen“ Datei verarbeitet werden nur an diesen Unternehmen gegeben werden, die für den alleinigen Zweck erforderlich sind, mit der / s Zwecke der Erfüllung / oberhalb / als ausgesetzt.

Die personenbezogenen Daten in den Dateien verarbeitet werden, an die zuständigen Registrant Internationalen Behörde für Nationale übertragen oder. Diese Übertragung wird nur und ausschließlich für die beabsichtigten Zwecke in direktem Zusammenhang mit den legitimen Funktionen des Veräußerers durch den Vertrag. Um es zu verfahren berichtet, dass diese Daten in Datensätze (whois) entsprechenden öffentlichen veröffentlicht werden.

In Fällen, in denen Líneas Salmón Figur als Prozessor die Verpflichtungen aus dem Datenschutzgesetz geht davon aus und stellen fest, dass der Effekt nur Prozessdaten in Übereinstimmung mit den Anweisungen von der Steuerung und sie nicht gelten oder für die Zwecke verwenden, um andere als die im Vertrag zu diesem Zweck angegeben.

Der Benutzer kann jederzeit ihre Rechte nach dem Gesetz, Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch ausüben. Sie können diese Rechte unter den Bedingungen der geltenden Vorschriften und erhältlich bei http://www.agpd.es ausüben.